B+S Begehungen

->B+S Begehungen
B+S Begehungen 2018-01-13T11:02:14+00:00

Brandschutz- und Sicherheitsbegehungen

Auf Grund der sich ständig ändernden Anforderungen in den Bereichen der Sicherheit und des Brandschutzes muss ein Gebäude stetig den normativen Anforderungen angepasst werden. Der Bezug auf den vorherrschenden Bestand ist nicht oder nur bedingt zutreffend.

Eine Gebäude bedarf einer begleitenden Betreuung durch professionelle Fachleute.

Wir begleiten und betreuen ihr Gebäude speziell auf Ihre Anforderungen angepasst. Durch regelmäßige Begehungen kann der IST-Zustand Ihres Gebäudes und Ihrer Organisation festgestellt und aufrechterhalten werden. Sollten im Rahmen der Begehungen Differenzen zu den aktuell geltenden nomativen Anforderungen auffallen, kann hier schnell, wirtschaftlich und richtig entsprechend gehandelt werden.

  • ganzheitliche brandschutztechnische Begehung (z.B. als Funktion des Brandschutzbeauftragten)

  • Brandschutz (baulich)

  • Sicherheit (baulich)

  • organisatorischer / betrieblicher Brandschutz

  • organisatorischer / betrieblicher Sicherheit

  • Begehung nach DIN VDE 0833-1

    • Brandmeldeanlagen (BMA)
    • Sprachalamanlagen (SAA)
    • sonstige Gefahrenmeldeanlagen (GMA)
  • sonstige sicherheitstechnische Anlagen

KONTAKT

Mehr zu dem Thema Begehungen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir finden gemeinsam mit Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung für Sie!
KONTAKT